ich
hintergrund

Lyrik


Autor: Jonathan Püttmann
Bilder: Jonathan Püttmann
Hochgeladen:
Textart: Sachtext
Kategorie: Literatur
Länge: Wörter
Seite 1
A300

Lyrik


Sie gelten als Kunst, manchmal intellektuell, häufig romantisch und meistens in Reimform – Gedichte. Wie Kurzgeschichten gibt es sie in allen möglichen Varianten und Genres. Vom Umfang liegen sie in der Regel weit hinter Prosatexten zurück, doch kommt ihnen in der Literatur eine ganz besondere Bedeutung zuteil. Keine andere Textform eignet sich so gut, um den Charakter einer lebendigen Sprache zu erfassen als die Lyrik. In Bildern, Metaphern und vielen Synonymen wird eine Aussage auf das Wesentliche reduziert und zugleich kunstvoll verziert in eine unterhaltsame Hülle gepackt.

Anmerkungen:

keine